lich Willkommen auf meiner Homepage – ich freue mich sehr, dass Ihr Weg Sie zu mir geführt hat!

Ich kommuniziere mit Herz –

im Gespräch mit Ihnen

Wünschen Sie sich eine neutrale, außenstehende und empathische Person zum Reden? Ich habe ein offenes Ohr und offenes Herz für Sie.

Respekt, Achtsamkeit, Zuhören, Verständnis und Angstfreiheit sind der Schlüssel zu jeder ‚guten‘ Kommunikation.

So möchte ich jedem Menschen begegnen und freue mich auf die Begegnung mit Ihnen!

in der Achtsamkeit und Meditation

Eine, der bei uns bekanntesten Geschichten, zum Thema Achtsamkeit ist folgende:

Einige Schüler fragen ihren Zen-Meister warum er so zufrieden und glücklich ist.

Der Zen-Meister antwortet:
„Wenn ich stehe, dann stehe ich,
wenn ich gehe, dann gehe ich,
wenn ich sitze, dann sitze ich,
wenn ich essen, dann esse ich,
wenn ich liebe, dann liebe ich…“
„Das tun wir auch“, antworten seine Schüler, „aber was machst du darüber hinaus?“ fragen sie erneut.
Der Meister erwidert:
„Wenn ich stehe, dann stehe ich,
wenn ich gehe, dann gehe ich…“
Wieder sagten seine Schüler: „Aber das tun wir doch auch Meister!“
Er aber sagt zu seinen Schülern: „Nein, wenn ihr sitzt, dann steht ihr schon,
wenn ihr steht, dann lauft ihr schon,
wenn ihr lauft, dann seid ihr schon am Ziel.“

Wir rennen was und wem auch immer hinterher, meist hetzen wir regelrecht und – wir sind, quasi permanent, im Stress.

Dass dies weder ‚gut‘ bzw. gesund für Geist und Körper ist, wissen wir mittlerweile alle. Und trotzdem – oft kommen wir aus dem Hamsterrad nicht heraus, schaffen es nicht dem Alltagstrott zu entfliehen.

Wieder bei uns und in uns anzukommen und – zu bleiben.

Ich unterstütze Sie gerne auf Ihrem Weg ins Hier und Jetzt und zurück zu sich selbst!

Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.
                             Hermann Hesse